Wo bekomme ich kostenlos gute Icons/Bilder her?

Copyright & Urheberrecht – Da muss man vorsichtig sein, besonders bei kommerzieller Nutzung. Zunächst klären wir was mit kommerzieller Nutzung gemeint ist. Angenommen du hast eine Internetseite und stellst dich dort nur vor und schreibst ab und zu ein paar Blogeinträge ist dies absolut privat und erwirtschaftet keine Einnahmen, jedoch wenn du Werbung auf deiner Seite schaltest oder in irgendeiner Form Geld verlangst für Irgendetwas ist deine Seite kommerziell, somit benötigst du auch ein Gewerbeschein, da du ja in der Regel diese Einnahmen fortlaufend hast.

Jetzt wo wir den Begriff komerziell geklärt haben kommen wir zum eigentlichen Thema… Wer kennt es nicht, man braucht mal eben kurz ein kostenloses, gute Icon. Also ein kleines Symbol als Bilddatei. Es gibt diverse Dienste im Internet, wo man Icons kostenlos herunterladen kann, dabei muss man aber immer auf die Lizenzbedingungen achten. Zum Beispiel muss man bei manchen Bildern auf die Internetseite des Autors verlinken oder nur seinen Namen nennen. Manche wenige Bilder darf man einfach so nuten ohne Gegenleistung. Aufpassen muss man falls die eingene Internetseite kommerziell ist. Hier muss man darauf achten, dass eine kommerzielle Nutzung ausdrücklich erlaubt ist, ansonsten den Autor fragen – Fragen kostet ja wohl  nix.

Ich persönlich nutze IconArchicon-archiveive um mal eben kurz ein Icon zu finden. Hier sind so gut wie alle Icons kostenfrei für die nicht kommerzielle Nutzung. Und wenn die kommerzielle Nutzung erlaubt ist wird ausdrücklich darauf hingewiesen oder es wird angezeigt welche Gegenleistung der Autor verlangt. Außer dem wird auf die Lizenz hingewiesen unter der das jeweilige Icon veröffentlicht wurde.

Wenn du noch andere Dienste kennst, wo man einfach kostenlose Bilder bzw. Icons herunterladen kann, schreib einfach ein Kommentar…

 

Also immer schön aufpassen, sonst wird es Teuer!

Was this article helpful?

Related Articles

Leave A Comment?

You must be logged in to post a comment.